Neue Folge von "Kulturfutter 2.0": Mensch, Maschine, Zukunft u. a. mit Karsten Beuchert
21. Juli 2024
Bei „Kulturfutter 2.0“ treffen Karsten Beuchert, Christian Mutzel, Jochen Stüsser-Simpson und Katherina Ushachov aufeinander und präsentieren Texte zum Thema „Mensch, Maschine, Zukunft“.

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus
07. Juli 2024
Wir treffen uns regulär jeweils am ersten Sonntag im Monat im EineWeltHaus. Das Treffen beginnt um 16:30 Uhr und endet spätestens gegen 18:30 Uhr!

Rückblick: Teilnahme von Gisela Weinhändler, Sabine Brandl, Jan-Eike Hornauer an der Buchmesse Regensburg LibeRatisbona
17. Juni 2024
Gisela Weinhändler und Sabine Brandl waren am 15. und 16. Juni bei der Regensburger Buchmesse LibeRatisbona mit einem Stand vertreten. Gisela Weinhändler betreute den Stand des muc Verlags, Sabine Brandl präsentierte ihre Bücher aus dem Main Verlag und gab bei einer Lesung einen Einblick in ihr Schaffen. Ebenso mit an Bord war unser zweiter Vorsitzender Jan-Eike Hornauer. Er hat den Stand des muc Verlags mitbetreut und gab bei einer Lesung einen Einblick in sein lyrisches Schaffen.

Waltraut Borchmann in: "Triumph des Todes"
13. Juni 2024
Unser Mitglied Waltraut Borchmann tritt auf in: TRIUMPH DES TODES ODER DAS GROSSE MASSAKERSPIEL von Eugène Ionesco Mittwoch, 12. Juni Donnerstag, 13. Juni Beginn jeweils 19:30 Uhr Kulturzentrum Giesinger Bahnhof Giesinger Bahnhofplatz 1 81539 München

Barbara Pinheiro liest im Kulturzentrum Trudering
12. Juni 2024
Am Mittwoch, 12. Juni - 20 Uhr liest unser Mitglied Barbara Pinheiro im Kulturzentrum Trudering. Barbara Pinheiro liest kurze, oft skurrile Geschichten über beseeltes Werkzeug, kluge Tiere und erstaunliche Menschen, gewürzt mit Ironie und feiner Lebensweisheit. Barbara Pinheiro studierte Germanistik, lehrte am Münchenkolleg und wohnt in Trudering. Sie leitete Schreibwerkstätten und schreibt selbst überwiegend Kurzgeschichten und Filmkritiken. Eintritt frei!

Vortrag von Mitglied Dr. Karsten Beuchert: Digitalisierung und Kultur - eine Wechselwirkung
07. Juni 2024
Heutzutage ist „Digitalisierung“ untrennbar mit fast allen Kulturen verbunden, insbesondere den „westlichen“. Unterstützt Digitalisierung die (bestehende) Kultur? Bilden sich dadurch neue Kulturformen? Wie gut wird die gesellschaftliche Entwicklung durch ein technisch orientiertes Modell beschrieben (z. B. Kondratjew-Zyklen), wie gut durch ein soziologisch orientiertes Modell (z. B. Spiral Dynamics)? Mensch-Maschine oder Maschinenmensch?

Nachbericht: Großer Erfolg des QUEER BOOK DAY
05. Juni 2024
Kürzlich hatten wir ja über den ersten Queer Book Day berichtet, den unsere (Gründungs-)Mitglieder Sabine Brandl und Gisi Weinhändler vergangenen Sonntag, 2. Juni (pünktlich zu Beginn des Pride-Month) organisierten und moderierten. An dem Tag wurde eine große Bandbreite queerer Literatur präsentiert!

Termine 2024
03. Juni 2024
Auf einem Blick - die Termine 2024

Unsere Mitglieder Sabine Brandl und Gisela Weinhändler veranstalten erstmalig den QUEER BOOK DAY in München
02. Juni 2024
Sabine Brandl und Gisela Weinhändler waren in den letzten Monaten damit befasst, den ersten QUEER BOOK DAY zu organisieren! Dieser findet fast ganztägig im SUB e. V. – Müllerstraße 14 - München statt. Beginn 14:00 Uhr, Ende 20:00 Uhr. Eintritt frei, Spenden erbeten.

Jan-Eike Hornauers Gedicht "Kleine Annonce" wurde vertont!
08. April 2024
Wir freuen uns sehr mit! Ein Gedicht unseres zweiten Vorsitzenden Jan-Eike Hornauer wurde vertont!

Mehr anzeigen

News

TERMINE

Termine 2024

 

7. Juli 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

28. Juli | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

SOMMERPAUSE
keine Treffen im August

 

1. September |16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

7. September 

Jubiläumsveranstaltung

 

29. September | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

6. Oktober 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

27. Oktober | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

3. November 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

24. November | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

1. Dezember 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

29. Dezember | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

 

Wir unterstützen: