Elke Schmidt

1973 zog es sie von Duisburg nach München. Hier schien plötzlich alles möglich. So experimentierte sie in vielen Richtungen.

 

Bei ihrer ersten Veröffentlichung handelte es sich um eine Glosse die im Bayerischen Rundfunk ohne Korrektur von ihr selbst vorgetragen wurde. So entdeckte sie ihre Leidenschaft zum geschriebenen und gesprochenen Wort. Es sollten weitere Veröffentlichungen folgen.

 

Zunächst schloss sie das Studium als Betriebspädagogin und eine professionelle Coachingausbildung ab. Sie begleitet Veränderungsprojekte in Organisation durch Workshops und Einzelcoachings.

 

Vermehrt wenden sich Privatpersonen an sie, deren Leben aus der Balance geraten ist und sich neuorientieren wollen. Durch die gewachsene und vertrauensvolle Zusammenarbeit geben diese Menschen ihr tiefe Einblicke in ganz persönliche Wünsche, Ängste und Freuden.

 

Der daraus gewonnene Erfahrungsschatz, gepaart mit einer großen Portion Lebenserfahrungen, spiegelt sich in den Protagonisten und gibt ihnen Kraft und Authentizität. Daraus entstehen lebensnahe und spannende Kurzgeschichten ohne Blutvergießen. Nicht selten nehmen diese ein überraschendes und kurioses Ende.

 

 

Website: www.elke-schmidt.eu

News

TERMINE

 

16. März

GalerieTraum - u.a. mit Monika Veth, Christoph Obermeier, Lothar Thiel. Silvia Fuentes

 

7. April

Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

17. April (Mittwoch)

18 - 21 Uhr

zusätzliches Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

5. Mai

Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

2. Juni

Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

17. Juli (Mittwoch)

18 - 21 Uhr

zusätzliches Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

 

24. August

Sommerfest für Mitglieder und Freund*innen des Vereins

 

1. September

Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

14. Septemer

Veranstaltung zum 15. Jubiläum des REALTRAUM e.V.

 

13. Oktober

Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

16. Oktober (Mittwoch)

18 - 21 Uhr

zusätzliches Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

3. November

Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

1. Dezember

Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

 

Wir unterstützen: