Künstlertreffen

Von Februar bis Juni, September, November, Dezember jeden Jahres findet jeweils am 1. Sonntag unser dreistündiges Künstlertreffen statt.

 

Jeweils im Oktober jeden Jahres machen wir eine Ausnahme - hier findet das Treffen am 2. Sonntag im Monat statt.

 

Bei diesen Treffen können sowohl Mitglieder, als auch Gäste ihre neuesten Werke präsentieren und konstruktive Rückmeldung erhalten.

 

Hinweis: Zur Diskussion - außerhalb der realen Treffen - kann von Mitgliedern und bereits uns bekannten Gästen der Künstlertreffen auch unsere Plattform "virtuelles Künstlertreffen" genutzt werden.

 

 

 

Das nächste Treffen: Sonntag, 14. Oktober 2018

Die Anmeldung für das Künstlertreffen im Oktober ist ab Anfang Oktober möglich, dazu wird ca. 14 Tage vorher ein Anmeldeformular frei geschaltet.

Ort:

 

Eine Welt Haus - Raum 108 (1. OG) - Schwanthalerstraße 80 RGB - 80336 München (gelegentlich kommt es zu Raumänderungen - bitte hierzu Schautafel im Eingangsbereich des Eine Welt Haus beachten)

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Zeit:

15 bis 18 Uhr

 

Die Treffen sind offen für Mitglieder und Nicht-Mitglieder (Gäste).

Auf den folgenden Seiten ist für das jeweilige Künstlertreffen übersichtlich dargestellt, ob eine noch eine Beitragspräsentation möglich ist. Es können jeweils 4 bis max. 6 Beiträge zur Diskussion gestellt werden.

 

################################################

 

[Nach dem organisierten Teil des Künstlertreffens - ab 18 Uhr - freuen wir uns über ein geselliges Beisammensein in der Weltwirtschaft.]

################################################

Allgemeine Informationen:

 

Gäste, die unseren Verein kennen lernen wollen, sind uns willkommen. Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Als Gast kann man einige Male unseren Treffen beiwohnen, an ihnen mitwirken und künstlerische Beiträge zur Diskussion stellen.

 

Ein Antrag auf Mitgliedschaft ist jederzeit möglich. Mitglieder haben den Vorteil bei allen anderen Aktivitäten (Veranstaltungen, Ausschreibungen, etc.) - abseits der Künstlertreffen - mitwirken und das Vereinsleben aktiv mitgestalten zu können.

 

Anmeldung zu unseren Treffen:

 

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung zum Künstlertreffen über das unten stehende Kontaktformular wünschenswert. Dies gilt sowohl für Mitglieder, als auch für Gäste.

 

Erstmalige Teilnahme:

 

Sofern ein Gast einen künstlerischen Beitrag präsentieren möchte, bitten wir darum dies bereits bei der Anmeldung zu erwähnen. Wir freuen uns auch zu erfahren, wie der/die Einzelne von unserem Verein erfahren hat und mit welcher Intention/Motivation sich die Interessenten an uns wenden.

 

Neue Gäste müssen natürlich keinen Beitrag präsentieren und können dem Treffen auch als Zuhörer/Zuseher beiwohnen und sich gerne auch an der künstlerischen Diskussion beteiligen. 

 

Ablauf des Treffens:

 

Das Treffen dauert drei Stunden. Nach ca. 1,5 Stunden gibt es eine kurze Pause.

 

Gäste, die zum ersten Mal anwesend sind, erhalten allgemeine Informationen zum Verein, ebenso berichten wir von vergangenen Aktivitäten und/oder weisen auf kommende Aktivitäten (Veranstaltungen etc.) hin. Um ein kurzes Kennenlernen zu ermöglichen, beginnen wir jeweils mit einer kurzen Vorstellungsrunde. Das "DU" ist bei REALTRAUM obligatorisch.

 

Im Rahmen der Künstlertreffen ist auch eine Info zu  z.B. einer gerade erschienenen Publikation ist möglich. Dies sollte jedoch sehr kurz gehalten werden. Diese Infos können im Rahmen der Vorstellungsrunde enthalten sein.

 

Danach beginnen wir mit der Präsentation der Beiträge (Texte, Bilder, musikalische Werke). In Einzelfällen können auch (literarische und/oder künstlerische) Projekte vorgestellt oder es kann ein thematischer Input gegeben werden.

 

In der Regel halten wir die Reihenfolge so ein, wie die Anmeldungen bei uns eingangen sind. In begründeten Ausnahmefällen weichen wir von dieser Reihenfolge ab. Eine Präsentation sollte nicht länger als 15 Minuten dauern. Danach erhält der einzelne Teilnehmer - falls gewünscht - eine Rückmeldung zu seinem Beitrag von der Gruppe.

 

Es sollten hauptsächlich Werke präsentiert werden, wo der Teilnehmer/die Teilnehmer*in selbst noch Überarbeitungsbedarf sieht oder bestimmte Fragen dazu hat und eben Rückmeldungen benötigt, um ggf. weiter an seinem Werk "zu feilen". Es werden immer wieder auch Werke vorgestellt, welche für einen bestimmten Wettbewerb vorgesehen sind. Hier kann eine Rückmelderunde sehr hilfreich sein.

 

Dieses Feedback und die künstlerische Diskussion begrenzen wir auf ca. 15 Minuten pro Beitrag, sodass wir pro Treffen 4 bis 6 Beiträge (je nach Länge der Beiträge auch bis zu 9) hören und sehen können. Sofern sehr viele Beitragsanmeldungen vorliegen, müssen ggf. Beitragspräsentationen auf das nächste Mal verschoben werden. Hierfür bitten wir im Voraus um Verständnis.

 

Wir legen bei unseren Treffen Wert auf eine konstruktive, faire und konzentrierte Diskussion.

 

Dazu gibt es einige Empfehlungen für alle Teilnehmer. Wir bitten um Beachtung:

Zum konstruktiven Ablauf unserer Treffen
Empfehlungen (Stand: Oktober 2015)
Grundsätze und Richtlinien des Vereins_S
Adobe Acrobat Dokument 22.6 KB
Feedback und konstruktive Kritik
Zusammenfassung
Feedback und konstruktive Kritik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 482.7 KB

#################################################

Impressionen

News

TERMINE

2018

 

14. Oktober

Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

Anmeldung ab 1.10. möglich

 

4. November

Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

2. Dezember

Künstlertreffen mit Anmeldung im EineWeltHaus

 

####

 

2019

 

REALTRAUM feiert das 15-jährige Bestehen!