Unsere Mitglieder Sabine Brandl und Gisela Weinhändler wiederbeleben die Veranstaltungsreihe des muc Verlag: KULTURFUTTER

KULTURFUTTER 2.0 – Pinsler, Pixler und Poeten

Veranstaltungstermine: 21. April, 21. Juli, 22. September, 15. Dezember 2024

 

Kulturzentrum Kulturbunt Neuperlach e.V.

Albert-Schweitzer-Straße 62 - 1. OG

81735 München

 

Der Eintritt beträgt 10 € (ermäßigt 6 €).

 

Die Veranstaltung beginnt jeweils um 17 Uhr und endet gegen 19 Uhr.

 

Melden Sie sich an unter: 

veranstaltungen@kulturbunt-neuperlach.de oder

rufen Sie uns an unter Tel. 089/63 89 18 43

 

Website der Veranstalterinnen: 

www.muc-verlag.de

 

Website des Veranstaltungsortes: 

 

https://www.kulturbunt-neuperlach.de/

 

Unsere beiden Mitglieder, Sabine Brandl und Gisela Weinhändler, organisierten bereits in den Jahren 2016 bis 2019 die Veranstaltungsreihe "Kulturfutter - Pinsler, Pixler und Poeten" - diese Reihe wird nun wiederbelebt! Die Veranstaltungen finden nun nicht mehr im Neuhausener MACHWERK Atelier statt, sondern im Kulturzentrum KULTURBUNT Neuperlach! Das Konzept ist im Grunde gleich geblieben! Die technischen Möglichkeiten haben sich erweiter,t so dass das eine oder andere Mal auch ein*e Autor*in, ein*e Künstler*in von der Ferne zugeschaltet wird! Gleichzeitig treten Leute vor Ort und auf der Bühne auf! Die Veranstaltung wird nicht gestreamt, aber per Video aufgezeichnet und später auf dem YouTube-Kanal des muc Verlag hochgeladen. 

 

***

 

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von Kunst, Literatur und visueller Kreativität, präsentiert von talentierten Autoren und bildenden Künstlern.

 

Zwei Autoren und ein bildender Künstler oder zwei bildende Künstler (FotografInnen, MalerInnen oder FilmemacherInnen) und ein Autor – bei KULTURFUTTER erleben Sie eine beeindruckende Vielfalt kreativer Werke. In je zwanzig bis dreißig Minuten präsentieren die Künstler ihre Arbeiten zu einem vorgegebenen Thema, mitunter begleitet von Musik.

 

Erleben Sie überraschende und kurzweilige Abende in einer authentischen Atmosphäre, gestaltet von ausgewählten Künstlern, die mit Freude, Leidenschaft und Können ihrem Schaffen nachgehen. Zwischen den Beiträgen haben Sie ausreichend Zeit für den Austausch mit Gästen und Akteuren – KULTURFUTTER ist nicht nur ein Event, sondern ein lockerer Treffpunkt für Kunstfreunde und eine Bühne für Kulturschaffende aus der Text- und Bilderwelt.

 

Jeder Abend von KULTURFUTTER 2.0 hält drei ordentliche Portionen Kunst bereit. Doch das Schöne an gutem Kulturfutter ist: Es macht nie satt – sondern weckt Lust auf mehr! Genießen Sie darüber hinaus das gastronomische Angebot im Kulturzentrum Kulturbunt Neuperlach mit erfrischenden Getränken und Snacks, das das KULTURFUTTER-Programm perfekt abrundet. Moderiert wird der Abend von den Damen des muc Verlags, den Neuperlacherinnen Sabine Brandl und Gisela Weinhändler.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

News

TERMINE

Termine 2024

25. Februar | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

3. März | 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

17. März | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

7. April 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

14. April | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

5. Mai 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

26. Mai | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

2. Juni 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

 

7. Juli 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

28. Juli | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

SOMMERPAUSE
keine Treffen im August

 

1. September |16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

7. September 

Jubiläumsveranstaltung

 

29. September | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

6. Oktober 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

27. Oktober | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

3. November 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

24. November | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

1. Dezember 16:30 Uhr

Künstler:innentreffen im EineWeltHaus 

 

29. Dezember | 15 Uhr

Künstler:innentreffen online

 

 

Wir unterstützen: