REALTRAUM

Verein zur Förderung von Literatur, Bildender Kunst und Musik

 

Die Mitglieder des REALTRAUM treffen sich regelmäßig, um einander neue Werke vorzustellen, an ihnen Kritik zu üben – und sich so weiterzuentwickeln. Das bedeutet auch: auf den zahlreichen REALTRAUM-Veranstaltungen wird das Publikum nicht zum ersten Testobjekt, sondern bekommt ausgefeilte Texte, Musikstücke und Bilder präsentiert.

 

[Die Treffen sind auch offen für Nicht-Mitglieder! Mehr Informationen dazu finden Sie hier.]

 

Im Dezember 2008 startete der REALTRAUM seine erste monatliche Veranstaltung, lud rund zwei Jahre lang zum »Literatur zum Frühstück« ins Giesinger Kulturcafé. Beflügelt vom Erfolg dieser Veranstaltungsreihe und hungrig auf neue Erfahrungen, wurde diese Reihe im Dezember 2010 beendet – und durch eine neue ersetzt: Ab Februar 2011, immer am zweiten Sonntag im Monat waren die REALTRÄUMER in der Minibar zu erleben, präsentierten dort bis Juli 2011 Texte, bildende Kunst und Musik. Dazu gibt es auch weiterhin einzelne Abende in anderen Lokalitäten und/oder zu bestimmten Themen, beispielsweise wenn eine neue Anthologie des Vereins erscheint oder die bildenden Künstler eine gemeinsame Vernissage veranstalten.

 

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Unser Archiv

 

Seine Mitglieder-und Publikumszahlen belegen: Der REALTRAUM ist weiter auf Wachstumskurs. Die wichtigsten Gründe dafür sind seine kontinuierliche Präsenz im Münchner Kulturleben, die immer weiter reichende Vernetzung mit anderen Künstlern und Künstlerkreisen, der professionelle Anspruch seiner Mitglieder, sein offenes und diskussionsfreudiges Klima und die engagierte Förderung - noch - unbekannter Talente.

 

 

Seit 2012 sind wir im Literaturportal Bayern als Institution gelistet. 

 

„Es ist ein großer Verdienst des Künstlervereins Realtraum, dass ein breites Publikum jetzt wieder bemerkt: Es gibt ambitionierte Autoren in der Stadt, denen provokante und entwaffnend direkte Texte gelingen.“ (Süddeutsche Zeitung)

 

 

 

REALTRAUM bei Radio Lora Teil 1/3: Das Gespräch

 

Sabine Brandl und Jan-Eike Hornauer, die beiden Vorsitzenden des REALTRAUM e.V., sind zu Gast im Literatur-Verhör von Marie-Sophie Michel auf Radio Lora 92.4.

News

TERMINE

 
Sonntag, 04.09.2016

Sonntag, 25.09.2016

Donnerstag, 6.10.2016
Vorstandssitzung III. Quartal
Sonntag, 09.10.2016

(ausnahmsweise nicht am 1. Sonntag im Monat)

 

Sonntag, 06.11.2016

Künstlertreffen mit Anmeldung

 

Sonntag, 20.11.2016 

Kultursubstrat - Das Beste vom Jahr


Sonntag, 04.12.2016

(ausnahmsweise Raum 109) Künstlertreffen mit Anmeldung